Zum Zweiten! – Der Swiss Couleur Day 2019

Bereits zum zweiten Mal stieg am 27. März der Swiss Couleur Day in Appenzell, Basel, Bern, Biel, Chur, Fribourg, Genf, Lausanne, Luzern, St. Gallen und Zürich. Damit konnte die Zahl der Anlässe bereits deutlich gesteigert werden. Den Initianten und Organisatoren und natürlich den Platzverantwortlichen sei an dieser Stelle herzlich für ihr Engagement gedankt!

Die SVSt hat Ende 2018 die Trägerschaft übernommen und war Basel, Bern, Genf und Zürich auch mit Vorstandsmitgliedern vertreten. An allen Anlässen durften jeweils eine umfangreiche Corona begrüsst werden mit Vertretern aus den verschiedensten Verbindungen. Pünktlich um 21 Uhr stieg an allen Orten das Gaudeamus igitur, der Studentencantus schlechthin. Ein ausführlicherer Bericht erscheint in der nächsten Ausgabe der Studentica Helvetica sowie auf der Homepage des Swiss Couleur Day (www.swisscouleurday.ch).

Abschliessend sei erwähnt, dass an den Anlässen auch einige Neumitglieder für die SVSt gekeilt werden konnten. Der Vorstand hat für den Swiss Couleur Day den 25. März 2020 festgelegt. Alle Verbindungen werden informiert, damit dieser 2020 in allen Semester- oder Jahresprogrammen erscheint. Damit wollen wir eine nachhaltige Weiterentwicklung des Anlasses sicherstellen und in der Öffentlichkeit dem Farbentragen die verdiente Stellung geben.

Wir sind stolz, den Gedanken von Zusammengehörigkeit, Verbundenheit und Austausch unter allen Couleurikerinnen und Couleurikern in dieser Form zu fördern.

Vivat, floreat, crescat Swiss Couleur Day!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.