Documenta et Commentarii

Diese Buchreihe ist auf über 30 Bände angewachsen. Es werden vertieft ausgewählte
Themenkreise behandelt und die an Tagungen und Conventen gehaltenen Referate publiziert.

Die Liste der Themen der vergriffenen Ausgaben finden Sie in der DeC – Übersicht.

Sie können die noch nicht vergriffenen Bände (Stand Januar 2020) bestellen.

  • Nr. 3, Die Vorträge der zweiten Schweizer Studentenhistorikertagung
  • Nr. 4, Jüdische Verbindungen in der Schweiz (Platzer)
  • Nr. 10, Der Student im Verlaufe der Jahrhunderte (Im Hof)
  • Nr. 11, Albert Anker als Zofinger (Develey)
  • Nr. 12, Der Sinn der Verbindungen in der heutigen Zeit (Lüthy)
  • Nr. 13, Contributions à l’histoire des Sociétés d’étudiants à Lausanne (Die Vorträge der fünften Schweizer Studentenhistorikertagung)
  • Nr. 14, Die Vorträge der sechsten Schweizer Studentenhistorikertagung
  • Nr. 15, Der Aarburger Seniorenconvent (Platzer)
  • Nr. 16, Die Vorträge der achten Schweizer Studentenhistorikertagung
  • Nr. 17, Die Vorträge der neunten Schweizer Studentenhistorikertagung
  • Nr. 19, Die Vorträge der zehnten Schweizer Studentenhistorikertagung
  • Nr. 20, Die Frau im Studentenlied (Lang)
  • Nr. 21, Die Vorträge der 11 Schweizer Studentenhistorikertagung
  • Nr. 23, Wider den Strom… Abstinente Verbindungen in der Schweiz (Polivka)
  • Nr. 25, Die Vorträge der 14. Schweizer Studentenhistorikertagung
  • Nr. 26, Die Vorträge der 16. Schweizer Studentenhistorikertagung
  • Nr. 31, Festschrift für Dr. Paul Ehinger v/o Wecker (diverse)
  • Nr. 32, Tagungsbeiträge StuHiTa 2016 (diverse)
  • Nr. 33, Nicht reden, machen – Festschrift für Peter Platzer v/o Phys.

Für Mitglieder CHF 15.-, Nichtmitglieder CHF 20.-; zuzüglich Verpackung und Versandkosten.

Soeben erschienen ist die Nr. 34
Festschrift anlässlich des 90. Geburtstages von Dr. med. Robert Develey, Basel
(zugleich Beiträge zur deutschen Studentengeschichte, Band 35)

Für Mitglieder CHF 25.-, Nichtmitglieder CHF 30.-; zuzüglich Verpackung und Versandkosten.