Spenden für Ukraine

Der Ukraine-Krieg ist nicht weit weg. Mitglieder der AB Glanzenburger haben die Initiative ergriffen und eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Unter https://1019.ch/ finden sich alle Infos zur Aktion, den ersten durchgeführten Hilfslieferungen und den verschiedenen Methoden wie gespendet werden kann.

Swiss Couleur Day am 22. März 2023

Swiss Couleur Day

Mit dem SCD wird bezweckt, Studentenverbindungen in der Schweiz wieder mehr ins Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken. Das unterstützt die SVSt und sieht darin eine Fortführung ihres eigenen Vereinszwecks, indem nicht nur über Vergangenes berichtet, sondern die Studentengeschichte aktiv mitgestaltet wird. Wichtig ist der SVSt, dass alle Schweizer Corporationen mit einbezogen werden.

Der nächste Swiss Couleur Day findet am 22. März 2023 statt. Alle Corporierte werden aufgefordert, an diesem Tag Farben zu tragen und dafür auch bei ihren Kommilitonen kräftig zu werben. Weitere Informationen finden sich auch auf der Webseite des Swiss Couleur Day.

Kommissionsreglemente

Die SVSt aktualisiert die Kommissionsreglemente und schafft die neue Vorstandsfunktion der/des Digitalisierungsverantwortlichen

Am Generalconvent 2021 wurde die vom Vorstand vorgeschlagene Teilrevision der Statuten durch die anwesenden Mitglieder gutgeheissen. Damit verfügt unsere Vereinigung über eine aktuelle rechtliche Grundlage, die auch auf unserer Homepage veröffentlicht wurde.

Ein wichtiger Teil der Vereinsaktivitäten findet in den verschiedenen Kommissionen statt, für deren Tätigkeiten jeweils spezifische Reglemente erlassen wurden. Die Kompetenz zur Anpassung dieser Reglemente liegt beim Vorstand. Dieser hat nun sämtliche Kommissionsreglemente aktualisiert und diese auf den 1. Februar 2021 in Kraft gesetzt. Mit der Revision ging es darum, die aktuellen Tätigkeiten festzuhalten und allgemeine Regeln zu vereinheitlichen. Damit verfügen die Kommissionsvorsitzenden über zeitgemässe Grundlagen.

Im Zuge der Reglementsrevision wurde die bisherige Bibli0thekskommission aufgrund der sich verändernden Tätigkeiten in Literaturkommission umbenannt. Die aktuellen Reglemente werden nun unter den entsprechenden Kommissionen aufgeführt.

Pascal Föhr v/o Lipton wurde am GC 21 als Digitalisierungsverantwortlicher und Beisitzer im Vor-stand gewählt. Dafür wurde nun ebenfalls ein kurzes Reglement geschaffen, das die Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung regelt. Es handelt sich um eine wichtige neue Funktion, damit in den nächsten Jahren eine zielgerichtete digitale Transformation umgesetzt werden kann.

Willkommen bei der SVSt !

Lieber Besucher

Die Schweizerische Vereinigung für Studentengeschichte (SVSt) strebt folgende Ziele an:

  • studentisches Kulturgut zu sammeln und zu bewahren, wofür sie ein Archiv, eine Bibliothek sowie eine Sammlung musealer Gegenstände unterhält,
  • studentenhistorische Neuigkeiten und Forschungen in den Vereinsorganen zu publizieren,
  • den persönlichen Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern durch Veranstaltungen zu fördern.

Wenn Sie diese Ziele unterstützen, dann können Sie schon jetzt Mitglied der SVSt werden. Für einen Jahresbeitrag von CHF 50.- (bis zum Alter von 25 Jahren CHF 25.-) erhalten Sie die Vereinszeitschrift Studentica Helvetica (SH) halbjährlich zugestellt. Darin finden Sie aktuelle Informationen über das Schweizer Corporationswesen und ausführliche Berichte zu studentenhistorischen Themen.

Wir freuen uns, wenn Sie diese Webseite bald wieder besuchen. Wir aktualisieren diese laufend mit neuen Informationen zu Aktivitäten in der Schweiz und im Ausland.

Der Vorstand der SVSt